Qui suis-je ?

Alter 59, meine Frau Gabi 56, Zahnärzte

Note moyenne:
5/5

novembre 2019
Todo ha ido muy bien. Buena gente y muy amable.
Note moyenne:
4/5

janvier 2021

Kamper ca 30 Jahre alt mit vielen Mengel. Vor der Vermietung hat mich der Vermieter aufgeklärt, dass nur wasserpumpe schwach ist und Heizung nicht geht. Dass das Fahrzeug so viele Schwachstellen hat, habe ich nicht gerechnet. Das sind: fehlende Servo am Lenkrad, kaum bewegliche Kurbel für seitenfenster, ausfallende Hupe, instabile beim fahren seitenspiegel, vor allem links, klappt zurück und man sieht nicht hinten, schwaches Motor 70ps mit schlechten motorbremsen, Radio schlechte Qualität, Wagen sehr unstabil beim Seiten Wind, eingangsstufe funktioniert nicht richtig, Toilette und Klo Kassette undicht dadurch stinkt es, Kühlschrank schwach, inbenbeleuchtung nur 1 Lampe, 2 lichtketten ungeeignet zu Beleuchtung, 220V Steckdosen funktionieren nicht, Fußboden Belag zersetzt sich, keine Rückfahrt Kamera, seitenfenster Dichtung klebt ab, seitenfenster rasten oft nicht ein. Das sind Mangel die das Fähren unerträglich und gefährlich machen. Mfg Graz


Stellungnahme des Vermieters:

Wir sind etwas verwundert über die Bewertung von diesem Mieter, nachdem er unser Wohnmobil gleich vier mal in Folge gemietet hat - und das ganz freiwillig. Leider ist die Bewertung auch nicht objektiv und daher für andere Personen wenig hilfreich auf dieser Plattform, sondern eher aus seinem Frust heraus entstanden (bei google findet man durchweg negative Bewertungen von dem Herrn zu jeglichen Orten und Läden, was seine charakterlichen Eigenschaften und seine allgemeine Unzufriedenheit nochmal deutlich unterstreichen dürfte).
Zu seinen Kritikpunkten möchte ich dennoch gerne Stellung beziehen: von einer Servolenkung und einer Rückfahrkamera war nie die Rede. Die Kurbel des Seitenfensters geht etwas schwer, aber selbst ich als zarte Person kann das Fenster problemlos bedienen. Die Hupe funktioniert einwandfrei, wenn man sie richtig bedient (aber auch nach mehrmaligem Erklären hat der Mieter weiterhin auf den Rand des Lenkrades anstatt auf das Emblem gedrückt). Der Seitenspiegel hat sich gelockert, mein Mann hat diesen aber noch am gleichen Tag festgestellt und den Mangel behoben. Der in seinen Augen schwache Motor ist für einen 30-jährigen Camper völlig ausreichend, es handelt sich nicht um einen Ferrari. Das gleiche gilt für das Radio, in einem 30 jahre alten Camper ist kein Dolby Surround System verbaut. Bei den hier teilweise starken Windverhältnissen kann ein Wohnmobil von seiner Bauart her anfällig sein für Wind, aber auch das ist keine Überraschung. Die Eingangsstufe funktioniert mit einem kleinen Trick einwandfrei. Die Toilette stinkt nur, wenn man diese viel zu voll macht bzw viel zu lange nicht entleert, was der Mieter beides eindeutig übertrieben hat - wir finden nach vierfacher Reinigung noch jetzt Reste von seinen Fäkalien. Der Kühlschrank funktioniert genauso, wie ein Gas-Campingkühlschrank funktionieren soll. Zur Innenbeleuchtung zählen 3 Lampen und zwei Lichterketten (wovon der Mieter eine leider zerrissen hat) - nicht zu Verwechseln mit der Beleuchtung eines Fußballstadions. Die 220V Steckdosen funktionieren natürlich nur dann, wenn man sie von außen mit 220V einspeist, auch das mussten wir mehrfach erläutern - ohne Erfolg. Der Boden wurde kürzlich neu eingelegt und löst sich leider ein wenig an den Rändern, dies ist aber zu verschmerzen und wird umgehend neu gemacht. Die Fenster können von meinen 6-und-8-jährigen Kindern problemlos bedient werden, der Mieter hat uns sowohl einen Teleskoparm sowie eine Fensterscheibe zerstört.
Es ist unschwer zu erkennen, dass die genannten „Mängel“ nichts mit der Fahrtüchtigkeit zu tun haben und keinerlei Einschränkungen bieten.
Das Wohnmobil kam nicht nur in einem schlechten Zustand zu uns zurück, es wurden viele von ihm verursachte Schäden sogar noch verschwiegen. Dazu kamen Drohungen für eine schlechte Bewertung, für den Fall, dass wir die Rückgabe des Wohnmobils nicht an seinem Wunschort machen. Alles in allem eine durchweg negative Erfahrung, nicht zu empfehlen als Mieter - Probleme und anwaltliche Drohungen sind hier vorprogrammiert.



novembre 2019

The car old but ok


novembre 2019

All was ok, the car a little old but voll ok with function